Wie Büro-Performance sich steigern lässt

Mit diesem Ansatz will Microsoft bisher voneinander getrennte Kommunikationsformen zu einer vollständigen und integrierten Kommunikationsplattform verbinden. Die integrierte Lösung zeigt an, ob und wie der Anwender gerade erreichbar ist.  Diese „Präsenzinformation“ ermöglicht die zielgerichtete Kontaktaufnahme via Telefon, Handy, IM oder E-Mail aus einer integrierten Oberfläche. Aufgrund der gezielten Kommunikation reduziere sich die Zahl überflüssiger Anrufe auf Anrufbeantwortern erheblich. Der Empfänger einer E-Mail kann einfach per Mausklick aus Outlook heraus telefonieren oder eine Sofortnachricht per Instant Messenger schicken. Genauso einfach kann er per Mausklick eine Telefonkonferenz einberufen oder eine Web-Konferenz starten und weitere Teilnehmer einladen. (Detlef Scholz)  

Nach oben scrollen