Videokonferenz statt Business-Class

(http://www.n-tv.de/wirtschaft/Firmen-aendern-Reiseplaene-article385667.html, 27.06.2009)

Firmen ändern Reisepläne
Die Zeiten ausschweifender Extratouren auf Firmenkosten sind vorbei. Immer mehr Unternehmen schnallen auch bei den Reisekosten den Gürtel enger. Der Verband der deutschen Reise-Manager fasst zusammen, mit welchen Folgen Chefs und Hoteliers rechnen müssen.

Die Wirtschaftskrise wird Geschäftsreise-Praktiken nach Angaben des Verbands Deutsches Reisemanagement (VDR) dauerhaft verändern. Viele Unternehmen würden angesichts der Krise Geschäftsreisen ganz einschränken oder die Kosten drücken, sagte der neue VDR-Präsident Dirk Gerdom. «â€¦»

Auch der technische Fortschritt führt zu Einsparungen. So könnten viele Reisen durch Video- oder Telefonkonferenzen ersetzt werden. „Viele Firmen im VDR haben inzwischen unzählige Video-Konferenzräume, das hat sich gerechnet“, sagte Gerdom. Zwei Drittel der Firmen in Deutschland arbeiteten bereits damit. «â€¦»

Nach oben scrollen