Reisekosten senken mit Telefonkonferenzen

(http://www.firmenpresse.de/pressinfo149904.html; 06.01.2010)

 Telefonkonferenzen helfen dabei, auf einfache Art und Weise teure Meetings einzusparen

   (firmenpresse) – Der persönliche Austausch mit Mitarbeitern, Kunden und Zulieferer ist unumgänglich und wichtig für ein erfolgreiches Unternehmen. Jedoch gibt es viele Möglichkeiten, bei denen ein persönliches Zusammenfinden nicht unbedingt nötig ist. Viele Meetings verbrauchen eine Menge Zeit für die An-und Abfahrt, obwohl nur einige wenige offene Fragen geklärt wurden.

Schneller und günstiger geht dies über einer Telefonkonferenz, bei der alle Ansprechpartner in einem virtuellen Konferenzraum zusammengeschaltet werden. Hier können sich alle Parteien schnell und effizient Austauschen, ohne Ihren jeweiligen Arbeitsplatz verlassen zu müssen.

So kann zum Beispiel das allwöchentliche Teammeeting am Montagmorgen auf der Fahrt zum Kunden geführt werden. Durch die Anwahl einer Festnetzrufnummer entstehen den Teilnehmern nur geringe Einwahlkosten. Telefonkonferenzen sind somit ein effizientes Werkzeug um Arbeitsabläufe zu optimieren und deutliche Kosteneinsparungen zu generieren.

Moderne Telefonkonferenzsysteme sind zudem mit weiteren praktischen Funktionen ausgestattet. So können Konferenzgespräche mitgeschnitten, Teilnehmer via Email und SMS eingeladen und der Konferenzraum gegen Zutritt unbefugter geschützt werden.

Auch im Bereich von Bauprojekten können Telefonkonferenzen die Kommunikation deutlich verbessern. Anstatt den Bauherren, Kunde, Zulieferer und Architekten einzeln anzurufen, können alle in einer Telefonkonferenz zusammengeschaltet werden.

Nach oben scrollen