Patton gibt allgemeine Verfügbarkeit der neuen PRI VoIP IADs bekannt und sieht Marktanstieg

Gaithersburg, Maryland, und Bern, Schweiz, November 10 (ots/PRNewswire) – – Gemäss seinem Versprechen über kostengünstige Hochleistungs-CPE ist Patton nun dabei, einen substanziellen Vorbestellungs-Rückstand von SmartNode(TM) 4960 Multiport T1/E1/PRI VoIP IADs auszuliefern – SmartNode(TM) VoIP… Mehr als nur reden Patton — führender Anbieter bei Netzwerkzugangs-, Konnektivitäts- und VoIP-Lösungen — gab heute zusammen mit Patton-Inalp Networks AG — dem Entwickler der Industrie-führenden Marke SmartNode(TM) für Lösungen in der VoIP-Technologie — die allgemeine Verfügbarkeit ihres Models SN4960 Multiport PRI Integrated Access Device bekannt. Die SN4960 wurde von zahlreichen Netzbetreibern während der letzten drei Monate getestet, während sich bei Patton ein substanzieller Bestellungsrückstand bildete. Gleichzeitig hat die Auslieferung von PRI VoIP-Diensten durch Service-Anbieter rasant zugenommen. Im August 2006 stellte Patton die SN4960 vor, begann Bestellungen entgegenzunehmen und bot Service-Providern damit die Möglichkeit, die Profitabilität bei VoIP-Geschäftsleitungen und PSTN-Gateway-Diensten auszuweiten. Eine Woche später startete Patton die Prime Mover Advantage Promotion und bot dabei Frühbestellern PRI VoIP Ausrüstung zu einem Viertel der Kosten vergleichbarer Alternativen an. „Die Kundenreaktion darauf war einfach überwältigend“, sagte Scott Whittle, Pattons Vice President für Produkt-Management. „Der VoIP-Markt erkannte sofort das enorme Wertangebot. Wir freuen uns, die Erwartungen unserer Kunden zu übertreffen. Für uns ist die nächste Welle der VoIP bereits eingetroffen.“ Für Netzwerkbetreiber, die VoIP-Dienste in Betrieb nehmen, ist die Ausrüstung beim Kunden (Customer-Premise Equipment, CPE) einer der grössten Aufwandsfaktoren. Bei tausenden benötigten Einheiten geht jede Kostenreduzierung der VoIP-CPE als Multiplikator in das Endresultat ein. „Wir sind stolz auf die SN4960, aber unsere Anstrengungen machen da noch nicht halt“, sagte Marco Liechti, Pattons Produkt-Manager. „Wenn man harte Arbeit mit den besten Ingenieuren und Technologien zusammenbringt, ist Innovation ein fortlaufender Prozess. Wir werden diese Einheiten bald mit integrierten xDSL-Schnittstellen für echte Sprach-, Daten- und Triple-Play-Netzwerke in nur einer Einheit ausliefern. Nun, das ist aufregend.“ Informationen zu SmartNode 4960 Multiport PRI VoIP IAD Das Modell SN4960/1E30V (single-span, 30 Gespräche) hat einen Listenpreis von US$ 2.995. Ein äquivalentes AudioCodes Mediant2000 kostet US$ 5.999. Allerdings bietet das SN4960 duale Gigabit-Ethernet Ports, wohingegen die meisten anderen Gateways der PRI-Klasse — einschliesslich ähnlichen Cisco Modellen — langsamere 10/100 MB/s Ethernet Ports bereitstellen. Die Marke SmartNode(TM) verfügt über eine starke sechsjährige Erfolgs- und Erfahrungsgeschichte von erfolgreichen Inbetriebnahmen mit zufriedenen Netzwerkbetreibern. SmartWare(TM) ist hochanpassungsfähig an die Interoperation mit standardmässigen und proprietären Netzarchitekturen und bietet jede vorstellbare Telefonieschnittstelle sowie erprobte Interoperabiliät mit allen bedeutenden Softswitch-Marken.

Presseportal: Patton gibt allgemeine Verfügbarkeit der neuen PRI VoIP IADs bekannt und sieht Marktanstieg

Nach oben scrollen