Neue Generation des Scopia 3G Video Gateways von Radvision

Radvision brigt  die Version v3.0 seines SCOPIA 3G Video Gateways heraus. Das verbesserte Angebot zur simultanen Video-und Voice-Telefonie resultiert aus der Verbindung 3G-basierter Mobilfunktechnik, IP-basierter Videoterminals und Media Server, Messaging Systemen, RTSP Streaming Servern, IPMS Terminals, Netzwerk-Kameras und ISDN-Endgeräten bei optimierter End User Qualität. Hohe Videoqualität garantiert das  H.264 Transcoding auf Basis der neuesten DSP Technologie.

Nach oben scrollen