LifeSize reagiert auf die wachsende Nachfrage nach High Difinition Video Communication im öffentlichen Sektor

LifeSize Communications, der Anbieter von HD Videokommunikation Services  verkündete am 12. Juni 2007 die Schaffung einer neuen Gesellschaft. Diese wird  – als Reaktion auf die wachsende Nachfrage im öffentlichen Sektor – auf die Videokommunikation zwischen den öffentlichen  Institutionen spezialisiert sein.

Die staatlichen und lokalen Bereiche der Regierung sind – ebenso wie die kommerziellen Wirtschaftsakteure – an den neuen qualitativ anspruchsvollen Lösungen interessiert, die jedoch auf ihre speziellen Abläufe  zugeschnitten sein müssen.

Die  auf diese speziellen Bedürfnisse  ausgerichtete Strategie von LifeSize beinhaltet  unter anderem die Verwendung von  speziellen Buchungstools,  die Einbindung von Vertriebspartnern, die auf vertikale Märkte spezialisiert sind sowie die Zusammenarbeit mit anderen Herstellern, deren Produkte die LifeSize-Lösungen ergänzen.  Die Leitung  wird von  Roy Brown übernommen.

Nach oben scrollen