IBM auf der Systems 2007: Innovative Ideen und Inspirierende IT

Mittelstandslösungen am IBM Kiosk / IBM Systeme zum Frühstück: Breakfast Briefings / Demopunkt „SOA leicht gemacht“/ Zahlreiche Partnerveranstaltungen

(pressebox) IBM bietet zusammen mit Geschäftspartnern auf der diesjährigen Systems in München vom 23. bis 26. Oktober 2007 erneut verschiedene Informationsveranstaltungen und Demopunkte zu aktuellen Themen aus dem Hardware-, Software- und Servicebereich an. Unter dem Motto „Ideas for Innovators – Get Inspired“ stehen dabei besonders IT-Lösungen für den Mittelstand im Vordergrund. Zusätzlich können sich Besucher anhand eines SOA-Szenarios über das Zusammenspiel zwischen Business und IT informieren und im Rahmen der Breakfast Briefings Produktneuheiten aus dem Server- und Speicherportfolio kennenlernen. Der IBM Messestand befindet sich in Halle B2, Stand 228.

„Wir haben uns dieses Jahr für den Schwerpunkt ‘Mittelstand und IT’ entschieden, um noch intensiver auf die Geschäftsanforderungen kleiner und mittelständischer Unternehmen einzugehen“, erklärt Hans-Heinrich Schmidt, IBM Messeleitung. „Die Systems bietet uns eine Plattform, über die wir den Mittelstand direkt ansprechen und informieren können. Unsere Produkte werden den Fachbesuchern zielgerichtet präsentiert und erreichen die relevanten Zielgruppen und Entscheidungsträger in den Unternehmen ohne Umwege. Vor allem der süddeutsche Mittelstand profitiert von der Systems, die zu den wichtigsten Informationsveranstaltungen im IT-Bereich zählt.“

IBM Express Advantage für den Mittelstand

IBM stellt mit Geschäftspartnern mittelstandsorientierte Lösungen vor, die Built on IBM Express Advantage (BoEA) zertifiziert sind. Das IBM Express Advantage Portfolio umfasst Hardware, Software, Services und Finanzierungsangebote und wurde bezüglich Preis, Installation und Handhabung speziell für die Anforderungen kleiner und mittelständischer Unternehmen entwickelt. Im Mittelstandsmarkt arbeitet IBM eng mit Business Partnern zusammen, deren Branchenkenntnis das technologische Know-how von IBM ergänzt.

Im Eingangsbereich der Messe ist der „IBM Biss“ aufgestellt. An diesem Kiosk gibt es Informationen zu IBM Express Advantage Lösungen und Demopunkten auf der Systems. Zudem können sich Besucher für die IBM Breakfast Briefings registrieren. Der Imbiss richtet sich unter dem Motto „IBM Express Advantage. So einfach kann’s sein“ an mittelständische Unternehmen und wurde im Rahmen der von IBM im Juni gestarteten Werbekampagne konzipiert.

Nach oben scrollen