Hohes Telefonkonferenz – Potential bei gehobenem Mittelstand

Nach einer Studie der TechConsult, die im Auftrag von Avaya durchgeführt wurde, besitzt der gehobene Mittelstand noch ein beträchtliches Potential für die Nutzung von Telefonkonferenzen. Die Befragung von 201 mittelgroßen deutschen Unternehmen und Organisationen hat ergeben, dass 15% der Unternehmen mit 200 bis 499 Mitarbeitern Telefonkonferenzen „eventuell häufiger“ nutzen würden, 29% würden on top hinzukommen, wenn das Handling einfacher und die Kosten geringer wären. Von den Unternehmen mit 500 bis 999 Mitarbeitern wären 13% zur häufigeren Nutzung bereit plus 25% bei geringerem (Kosten-)Aufwand. Bei den kleineren Unternehmen ist das Potential im Schnitt halb so groß.

Nach oben scrollen