Ab sofort E-Mails ganz bequem von jedem Handy – mit dem neuen cellity Communicator

Optimierte Darstellung und Übermittlung, automatischer Abruf / E-Mails erstmalig auch an Handy-Nummern verschicken

(pressebox) Die cellity AG erweitert ihre erfolgreiche Handy-Software cellity Communicator um eine E-Mail-Funktion. Damit kann jeder Handy-Nutzer ganz einfach und bequem mobil E-Mails versenden und empfangen.

Ab sofort steht die deutlich erweiterte Version des cellity Communicators kostenlos zum Download zur Verfügung. Darin enthalten sind jetzt alle wesentlichen Funktionen der mobilen Kommunikation – ein Grund zur Freude für alle, die bequem, einfach und günstig ihre E-Mails über das Handy verschicken und empfangen möchten. Teure Serviceleistungen wie E-Mail-Push-Dienste oder BlackBerry-Verträge werden mit der E-Mail-Funktion nunmehr praktisch überflüssig. „Nachdem das Internet jetzt auch in Deutschland kostengünstig mobil verfügbar ist, verhelfen wir mit dem cellity Communicator der mobilen E-Mail zum Durchbruch“, erläutert Sarik Weber, Gründer und Vorstand der cellity AG.

Für die Nutzung der E-Mail-Funktion erhält jeder Anwender eine eigene cellity-E-Mail-Adresse nach dem Muster name@cellity.com oder telefonnummer@cellity.com; auch der Abruf externer Postfächer wie zum Beispiel von Web.de, GMX, Gmail oder Yahoo ist durch einfache Weiterleitung bereits möglich. Natürlich kann er die E-Mail weiterhin im Posteingang seines E-Mail-Anbieters aufrufen. Für den mobilen E-Mail-Versand ist nicht einmal die E-Mail-Adresse des Empfängers nötig: die E-Mail kann auch an die Handy-Nummer des Empfängers geschickt werden. Dieser erhält dann eine freeSMS mit Download-Link und kann nach einer erfolgreichen Installation des cellity Communicators die E-Mail direkt auf seinem Handy lesen.

Anders als bei einer browserbasierten E-Mail-Lösung registriert sich der User mit dem cellity Communicator lediglich bei der ersten Nutzung. Anschließend werden die E-Mails automatisch abgerufen und im Posteingang des Clients gespeichert. Zur Darstellung auf kleinen Handy-Screens wird die Textbreite angepasst, so dass lästiges Scrollen zur Seite entfällt. Ist das Programm nicht geöffnet, informiert ein kostenloser Ping-Call den Nutzer über neue E-Mails im Posteingang. Für die Übermittlung werden die Daten verschlüsselt und die Datenmengen optimiert.

Der cellity Communicator kombiniert zusätzlich zur neuen E-Mail-Funktion das Beste der Produkte freeSMS, groupCALL und worldCALL und bietet damit Services, welche die mobile Kommunikation wesentlich vereinfachen – etwa kostenlose Textnachrichten, günstige Auslandsgespräche, einfache Konferenzgespräche und einen sicheren Backup-Service. Damit macht der cellity Communicator fast jedes Handy zum multifunktionalen Kommunikationstool. „Unter dem Strich wird durch den cellity Communicator aus jedem einfachen Handy ein richtiges Smartphone“, fasst Sarik Weber den Produktnutzen zusammen.

cellity-Produkte im Überblick

  • cellity Communicator: E-Mail freeSMS, groupCALL, worldCALL und weitere innovative Features in einer Software
  • freeSMS: Kurzmitteilungen (bis zu 2.048 Zeichen) kostenlos weltweit versenden und empfangen
  • groupCALL: Telefonkonferenzen einfach und günstig mit dem HandyworldCALL: Weltweit günstige Auslandsgespräche führen
  • cleverCALL: Von Deutschland rund um die Uhr günstig in alle Netze telefonieren – weltweit. Die Software überprüft vor jedem Anruf, ob es eine günstigere Verbindung gibt, als im eigenen Vertrag festgeschrieben
  • Tweeter: Die mobile twitter-Software von cellity

Features im Überblick

  • sämtliche cellity-Produkte sind ohne Wechsel der SIM-Karte mit der eigenen Mobilfunknummer nutzbar
  • bei Auslandsgesprächen in über 70 Länder bis zu 90 Prozent sparen; innerhalb Deutschlands bis zu 60 Prozent
  • verfügbar für Java und BlackBerry; funktioniert auch mit dem Betriebssystem Symbian
  • keine monatliche Grundgebühr, keine Vertragsbindung, kein Mindestumsatz
  • Abrechnung über PrePaid-Guthaben-Konto.
Nach oben scrollen