Kostenlose Telefonkonferenz spart Zeit und Geld

Telefonkonferenzen sind moderne Kommunikationsmethoden unserer Gesellschaft. Sie erleichtern die Zusammenarbeit weit entfernter Personen und sparen so enorme Summen ein – trotzdem ist man bestrebt, Telefonkonferenzen nach Möglichkeit kostenlos zu gestalten.  

meetgreen Banner kostenlose Telefonkonferenz

Gerade bei größeren, international operierenden Firmen hat sich die Telefonkonferenz, sowohl innerhalb der Unternehmen als auch bei Verhandlungen zwischen Firma und Kunde, immer mehr durchgesetzt. Die Wirtschaftlichkeit der Telefonkonferenz ist abhängig von eingesparten Fahr- und Reisezeiten, auch beispielsweise innerhalb größerer Firmengebäude, sowie vom möglichen Sparpotenzial aufgrund rascherer Entscheidungsfindung. Trotz allem wünschen die Teilnehmer natürlich auch eine möglichst günstige Kostenstruktur der Telefonkonferenz, am besten kostenlos. Die kostenlose Telefonkonferenz ist sicher eine Kommunikationsmöglichkeit, die in der Zukunft weiter optimiert und entwickelt werden wird.  

In der klassischen Telefonstruktur ist dies nur mit der Dreierschaltung realisierbar. Telefonkonferenzen, die mit nur drei Teilnehmern geführt werden sollen, sind i. d. R. kostenlos, weil man sich hier der sog. „Dreierschaltung“ bedient. Hierbei handelt es sich nicht um eine wirkliche Telefonkonferenz, es fehlen wichtige Merkmale wie z. B. selbstständige Einwahl oder Moderatorfunktionen.  

Kostenlose Telefonkonferenz

Mittlerweile gibt es jedoch zahlreiche Anbieter, die eine kostenlose Telefonkonferenz mittels der klassischen Telefonsysteme ermöglichen. Soll eine Telefonkonferenz kostenlos sein, so ist dies häufig am einfachsten über die Einwahl auf eine Festnetznummer realisierbar, sofern die Teilnehmer bzw. der Moderator einen entsprechenden Flatrate-Tarif haben. Andernfalls sind die Telefonkonferenzen sehr kostenintensiv, speziell bei Einwahl vom Handy. Es kann sogar vorkommen, dass der Anbieter bei längeren Telefonkonferenzen die Leitung kappt oder Einwahlnummern sperrt.  

Flexible Organisation einer Telefonkonferenz  

Die Vorteile einer Telefonkonferenz liegen generell im sehr flexiblen Aufbau einer solchen Teilnehmerrunde. Auch bei einer kostenlosen Telefonkonferenz können Teilnehmer sich bei Verwendung des Dial-In-Verfahrens beliebig einwählen oder dazu gebeten werden und die Konferenz jederzeit verlassen. Auch bei einer kostenlosen Telefonkonferenz ist die Anzahl der möglichen Teilnehmer von Anbieter zu Anbieter völlig unterschiedlich. Es ist sogar möglich, einige hundert Teilnehmer in mehreren virtuellen Räumen miteinander zu verschalten und Nebenkonferenzen abzuhalten. Auch das Einspielen von Ansagen oder Mitschnitte der Konferenzen sind möglich, es gibt bei den verschiedenen Anbietern zahlreiche Optionen, die auch bei kostenlosen Telefonkonferenzen ausgewählt werden können.  

Werden Web-, Video- oder Audio-Konferenzen gewünscht, so kommen in der Regel spezielle Systeme zum Einsatz, aber auch hier sind kostenlose Konferenzen möglich. Allerdings muss der zusätzliche Einsatz von Webcams oder Spezialsoftware berücksichtigt werden.

http://www.contentextern.de/2009/09/21/kostenlose-telefonkonferenz-spart-zeit-und-geld/, 21.09.2009

 

Nach oben scrollen