Telefonkonferenz ohne Anmeldung

Telefonkonferenz ohne Anmeldung und ohne Reservierung oder Registrierung

Bei „Telefonkonferenz ohne Anmeldung“ kann es um zwei verschiedene Sachverhalte gehen:

Telefonkonferenz ohne Registrierung

Zum einen kann ohne Anmeldung im Sinne von ohne Registrierung gemeint sein, also eine Telefonkonferenz, die Sie ohne Angabe persönlicher Daten (Name, E-Mail oder Kontodaten) nutzen können.

Telefonkonferenz ohne Registrierung →

Telefonkonferenz ohne Reservierung

Oder Sie meinen ohne Anmeldung im Sinne von ohne Registrierung, also einen festen Telefonkonferenz-Raum, der rund um die Uhr und ohne vorherige Anmeldung/Reservierung dauerhaft nutzbar ist.

Telefonkonferenz ohne Reservierung →

Telefonkonferenz ohne Registrierung

Sie wollen eine Telefonkonferenz durchführen, ohne dass Sie sich dafür bei einem Telefonkonferenz-Anbieter mit persönlichen Daten anmelden müssen?

Nutzen Sie dafür einfach die Einmal-Telefonkonferenzen ohne Anmeldung von easyAudio.

Bei easyAudio erhalten Sie den Zugangscode zu Ihrer Telefonkonferenz einfach per Mausklick auf der Webseite; und zwar komplett ohne Angaben persönlicher Daten (kein Name, keine E-Mail-Adresse, keine Zahlungsdaten).

Fordern Sie also einfach einen Zugang für die „Einmalkonferenz“ an. Den Zugangscode für den Konferenzraum bekommen Sie umgehend auf dem Bildschirm angezeigt.

Optional können Sie sich die Einwahldaten auch per E-Mail zuschicken lassen. Aber wie gesagt, das ist kein Muss.

Sie können Ihre Telefonkonferenz also sofort starten (Sie müssen den Teilnehmern nur noch die Zugangsdaten mitteilen).

Bitte beachten Sie! Da es sich um eine Einmalkonferenz handelt, ist die Einwahl-PIN nur 72 Stunden nach der ersten Einwahl gültig.

Die Telefonkonferenz bei easyAudio kostet 9 ct aus dem deutschen Festnetz. Jeder Teilnehmer zahlt seine eigenen Kosten über seine eigene Telefonrechnung – und niemand muss seine persönlichen Daten angeben.

Zu easyAudio →

Telefonkonferenz ohne Reservierung

Sie suchen einen festen Telefonkonferenz-Raum, den Sie jederzeit ohne vorherige Anmeldung (Reservierung) nutzen können?

Viele Telefonkonferenzanbieter richten (nach einmaliger Bestellung/Registrierung) einen festen Telefonkonferenzraum ein. Sie erhalten die Zugangsdaten (Einwahldaten) für den Raum und können Ihre Telefonkonferenz jederzeit ohne vorherige Anmeldung/Reservierung starten.

Es kann lediglich eine interne Reservierung erforderlich sein, falls der Telefonkonferenz-Raum in Ihrer Firma von verschiedenen Mitarbeitern oder Abteilungen genutzt wird. Es wäre unpassend, wenn Sie eine Telefonkonferenz abhalten und plötzlich wählen sich Kollegen aus einem ganz anderen Bereich ein, die ihrerseits auch eine Telefonkonferenz angesetzt haben, sich dafür aber nicht mit Ihnen (oder anderen Nutzern) abgestimmt haben.

Um solche Überschneidungen zu verhindern, bietet sich beispielsweise ein extra Telefonkonferenzraum für jede Abteilung an.

Günstige Flatrate-Angebot ab 9,90 € gibt es zum Beispiel bei SmartConference.

Zu SmartConference →

Weitere Anbieter finden Sie in unserer Übersicht für Telefonkonferenz-Anbieter:

Telefonkonferenz-Anbieter Übersicht →

Nach oben scrollen